Ihr Ratgeber zum Fernstudium in Deutschland
Jetzt vergleichen!

Dienstag, 21 November, 2017

Die Hochschule Aschaffenburg stellt zwei neue Fernstudiengänge vor. Berufsbegleitend können Studierende nun einen Abschluss als „Master of Science Elektrotechnik“ oder einen Master in „Zuverlässigkeit, Funktionale Sicherheit und Qualität technischer Systeme“ anstreben. 

Studiengang „Zuverlässigkeit, Funktionale Sicherheit und Qualität von (elektro-) technischen Systemen“

Der Studiengang „Zuverlässigkeit, Funktionale Sicherheit und Qualität von (elektro-) technischen Systemen" reagiert auf neue Herausforderungen im Bereich Elektrotechnik. Denn moderne, digital vernetzte System verfügen über Rechnerintelligenz und sorgen so für funktionale Sicherheit. Das Studium führt dazu, dass die Studierenden zuverlässige Produkte von hoher Qualität entwickeln und produzieren können. 

Interdisziplinär und praxisorientiert

Das Studium ist dabei interdisziplinär und praxisorientiert, die Inhalte sind an der VDI-Richtlinie 4002 ausgerichtet. Die Zielgruppe sind Ingenieurinnen und Ingenieure, die mindestens ein Jahr Berufserfahrung mitbringen. In sechs Semestern können die Studierenden dann in diesem akkreditierten Studiengang einen Master of Engineering erwerben.

Fernstudium Master of Science Elektrotechnik

Der Studiengang im Bereich Elektrotechnik ist nicht neu, sondern feiert bereits sein 10-jähriges Bestehen. Doch auch hier sorgt die Hochschule Darmstadt dafür, dass Studierende für ihren Berufsalltag neue Perspektiven erhalten. Der Studiengang wird besonders von denjenigen mit großem Erfolg absolviert, die in neuen technischen Bereichen arbeiten möchten oder technisches Wissen mit Soft Skills aus dem Bereich Management aufbessern und bereichern möchten.

Pilotprojet „Meister zum Master“

Auch dieses Studium ist auf sechs Semester ausgerichtet. Dabei eignet sich das Studium auch für Techniker und Meister, denn es gibt hier die Möglichkeit, am Pilotprojekt „Meister zum Master“ teilzunehmen und auch ohne Bachelor- oder Diplomabschluss sofort in das Masterstudium einzusteigen.