Ihr Ratgeber zum Fernstudium in Deutschland
Jetzt vergleichen!

Samstag, 15 April, 2017

An der Hochschule Koblenz wird in einem neuen Fernstudium alles zum Thema Personalmanagement oder Human Resource Management, gelehrt. In fünf Semestern können Studierende so einen M.A. mit dieser Spezialisierung absolvieren.

HR als Erfolgsfaktor

Am Erfolg eines Unternehmens ist ein erfolgreiches Personalwesen oder Human Resource Management maßgeblich beteiligt. Gleichzeitig wird das Personalmanagement, auch wegen des allseits beklagten Fachkräftemangels, immer anspruchsvoller. Qualifizierte Personalmanager sind für die vielfältigen Aufgabenbereiche in Unternehmen aller Branchen gefragt.

Ablauf des Studiums

Das neue Fernstudium an der Hochschule Koblenz vermittelt umfassendes und ganzheitliches personalwirtschaftliches Wissen. Zu den Studieninhalten zählen in den ersten beiden Semestern etwa Personalpolitik und –strategie, Personalorganisation und –planung, Personalmarketing und Rekrutierung sowie Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Im dritten Semester folgen Themenbereiche wie Leadership und Motivation, Personalentwicklung, Talent- und Changemanagement. Das vierte Semester rundet das Studium mit beispielsweise Diversity, Gesundheitsmanagement und Konfliktmanagement, Systeme & Mediation ab, bevor die Studierenden im fünften Semester ihre Masterthesis schreiben. 

Module und Präsenztage

Das berufsbegleitende Studium ist modular aufgebaut und gliedert sich in Selbststudium und Präsenzzeit. Während des Semesters finden ca. 6-8 Präsenztage an Wochenenden an der Hochschule Koblenz statt. Der erlernte Stoff wird in E-Learning Einheiten vertieft und gefestigt. Fallbeispiele, Case Studies und Projekte unterstützen den Praxisbezug. Zum Ende des Semesters finden an ein bis zwei Samstagen schriftliche Prüfungen statt.

(Quelle:idw-online.de)