Ihr Ratgeber zum Fernstudium in Deutschland
Jetzt vergleichen!
Karriere & Studium
Karriere & Studium (© Yuri Arcurs)
Bei einem Fernstudium der Immobilienwirtschaft handelt es sich in der Regel um einen Studiengang an einem Weiterbildungsinstitut und nicht um ein universitäres Studium. Der Fernlehrgänge im Bereich der Immobilienwirtschaft führen zu den Abschlüssen als geprüfter Haus- und Wohnungsverwalter oder als Immobilienmakler. Vermittelt werden rechtliche und wirtschaftliche Aspekte des gewählten Zweiges ebenso wie der Umgang mit Auftraggebern und Kunden.

Zielgruppe

Die angebotenen Kurse bieten als Abschlussvariante die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer an. Da die Kammern grundsätzlich eine einschlägige berufliche Tätigkeit für die Zulassung zur Prüfung voraussetzen, richten sich die Kurse in erster Linie an bereits in der Wohnungsverwaltung oder bei einem Makler tätige Personen. Alternativ kann allerdings auch das hauseigene Zertifikat des jeweiligen Anbieters erworben werden. Sofern die Voraussetzungen vorliegen, können die meisten Kurse mit einem Bildungsgutschein bezuschusst werden.

Voraussetzungen

Da es sich nicht um universitäre Kurse handelt, besteht prinzipiell kein Mindestanspruch hinsichtlich des erreichten Schulabschlusses. Davon abweichend verlangen die Industrie- und Handelskammern teilweise für die Zulassung zur Prüfung mindestens den Hauptschulabschluss oder den Nachweis, dass der Kursteilnehmer heute in der Lage ist, diesen zu erwerben. Eine bereits absolvierte berufliche im Bereich der Wohnungswirtschaft ist nur erforderlich, wenn das Abschlusszertifikat nach einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer erworben werden soll.

Anbieter

Das Fernstudium der Immobilienwirtschaft wird von allen bekannten Anbietern auf dem Weiterbildungsmarkt durchgeführt. Die Hamburger Akademie für Fernstudien bietet ebenso wie das Institut für Lernsysteme (ILS) und die Fernakademie für Erwachsenenbildung GmbH sowohl Lehrgänge für Hausverwalter als auch für Immobilienmakler an, die Fernschule der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) beschränkt sich auf den Studiengang Immobilienmakler. Bei einem universitären Fernstudium kann die Immobilienwirtschaft als Schwerpunkt eines BWL Studiums gewählt werden, ein entsprechendes Angebot findet sich an der Stuttgarter Universität.

Programme

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?