Ihr Ratgeber zum Fernstudium in Deutschland
Jetzt vergleichen!
Karriere & Studium
Karriere & Studium (© Yuri Arcurs)
Die Soziologie befasst sich mit den Fragen des menschlichen Zusammenlebens und der gesellschaftlichen Entwicklung.

Inhalte

Ein Studium der Soziologie untersucht die Beziehungsmuster zwischen den Mitgliedern unterschiedlicher sozialer Gruppen. Als Hilfswissenschaften dienen ihr der mathematische Fachbereich der Statistik sowie andere Mittel der empirischen Forschung. Des Weiteren berühren sich Fragestellungen der Psychologie und der Soziologie auf vielfältige Weise.

Zielgruppe

Als Hauptzielgruppe für ein Soziologiestudium gelten sozialen Fragen gegenüber aufgeschlossene Studienbewerber. Neben Abiturienten richten sich Fernstudienangebote besonders an in sozialen oder pflegerischen Berufen arbeitende Berufstätige.

Anbieter

Für das Soziologie Fernstudium mit einem Bachelor Abschluss an der Fernuniversität Hagen ist keine weitere Einschreibung mehr möglich. Weitere Angebote für ein Fernstudium befassen sich mit Teilbereichen der Soziologie; so bietet die Fachhochschule Koblenz den Studiengang "Soziale Arbeit" an. An der Fachhochschule Wiesbaden wird ein entsprechender Studiengang sowohl für das Bachelor- als auch für das Master Studium angeboten. An Mitarbeiter sozialer Organisationen ohne Abitur richtet sich der vom Hamburger ILS angebotene Fernkurs "Social Management".

Voraussetzungen

Für ein Fernstudium an der Fachhochschule Koblenz im Studiengang Soziale Arbeit wird neben der Hochschulreife oder einem gleichwertigen schulischen Abschluss eine mindestens dreijährige Tätigkeit in einem sozialen Beruf vorausgesetzt, ehrenamtliche Tätigkeiten können ebenfalls anerkannt werden. Die Fachhochschule Wiesbaden richtet ihr Angebot primär an Berufstätige, für den Master Studiengang ist zusätzlich ein erster universitärer Abschluss erforderlich. Für den Lehrgang an der ILS gelten zwar keine formellen Voraussetzungen, der Kurs ist aber besonders auf die Fragestellungen ehrenamtlich tätiger Personen bei gemeinnützigen Diensten zugeschnitten.

Programme

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?